Walter Kempowski - Personenregister der Werke

Das vorliegend Nachschlagewerk umfasst alle biographischen Personen, die in den selbstständigen literarischen Prosawerken und Tagebüchern Walter Kempowskis direkt oder indirekt genannt werden. Es ist in seiner Anlage als handliches Hilfsmittel zur Orientierung gedacht. Neben dem reinen Registerwerk bietet sich hiermit auch ein Einblick in das gewaltige Spektrum des Denkens Walter Kempowskis; es verdeutlicht die Schaffenswelt des Schriftstellers: welche Personen gehören zu seinem Leben, seinem Wissenskanon, an welchen Personen hat er sich im Laufe seines Lebens »abgearbeitet«. Die im Register aufgeführten Namen werden möglichst mit biographischen Daten ergänzt. Im Falle der Verwendung eines Schutz- oder Decknamens, sind diese in das Register aufgenommen, sofern der authentische Name bekannt ist. Die Aufnahme der Decknamen erfolgt ebenfalls, ergänzt mit dem Verweis auf den authentischen Namen. Indirekte Nennungen - soweit es möglich war, sie zuzuordnen - werden der jeweiligen realen Person des Dichters/Autors zugeschrieben.

 

Volker Griese: Walter Kempowski - Personenregister der Werke.

Broschur: 200 Seiten

Verlag: BOD, Norderstedt 2013

ISBN: 978-3-8482-6002-7 

14,80 EUR

Hier geht es zur Bestellmöglichkeit.